歌舞伎の楽しみ2/Joy of Kabuki 2 / Kabuki Genießen2

(Deutsch folgt nach Japanisch. English review follows after German.) 現代の歌舞伎界を背負って立つ女形の大和屋の「坂東玉三郎」氏は、歌舞伎界において特異な存在と言えるだろう。日本で彼を知らない人がいるだろうか、それほどの人物だが彼の何が彼をそこまで特別にするのか。彼は、歌舞伎役者として歌舞伎の舞台に立つだけでなく、近代舞台、舞台演出、多様な芸術家とのコラボレーション、邦楽の演出などを手掛け、そしてプロ並みのバレエの実力者、それでいて歌舞伎役者の名跡(芸名)は世襲制が常だが、実は梨園の出身でもない。彼が歌舞伎に関わるようになったのは、子供時代のある事にきっかけがあるようだ。6歳で小児麻痺後遺症克服のためにリハビリを兼ねて舞踊を習い出した彼は瞬く間にその魅力に取りつかれた。その時に師としたのが歌舞伎役者の14代目守田勘彌(もりたかんや)氏であった。その縁で部屋子になり、7歳で初舞台を経験、14歳にして芸養子となった。彼の舞台への影響は日本国内にとどまらず、世界的に高く評価を受けている。現在、銀座歌舞伎座の三月大歌舞伎の於染久松色読販(おそめひさまつうきなのよみうり)の中で強請りを働くお六の役で出演している。さて、前回の「歌舞伎の楽しみ」( Joy of Kabuki 1 )から引き続き、日本のサイケデリックロックバンドのSUNDAYS AND CYBELEのボーカリスト坪内和夫氏の許可を得て、彼が書いたこちらの舞台のレビューを引用させて頂くことになった。彼は私が文章を書く際に、普段から個人的にお手本にさせて頂いている人物だ。以下彼のブログの引用文が続く。
坪内氏のブログKing of Tomato : https://note.mu/kingoftomato

Den Onna-gata-Kabuki-Schauspieler „Tamasaburo Bando“ von der Familie Yamato-ya, der das Reich des Kabuki-Theaters leitet, ist eine seltene Existenz, könnte man sagen. Wer kennt ihn in Japan nicht? Lasst uns kurz schauen, was ihn so speziell macht. Er tritt natürlich als Kabuki-Schauspieler auf, aber auch als ein normaler Schauspieler für moderne Theaterstücke. Er ist aktiv als Regisseur für verschiedene Stücke. Außerdem tanzt er noch so gut wie ein professioneller Balletttänzer. Jedoch ist er eigentlich nicht aus einer Kabuki-Familie, obwohl die Namen von Kabuki-Schauspielern normalerweise in Familie übernommen werden. Den Grund kann man in seiner Kindheit finden. Er hat mit 6 damit angefangen, japanischen Tanz (Nihon) Buyo zu lernen, als Reha-Maßnahme um sich von den Nachwirkung der Kinderlähmung zu erholen und wurde sofort davon fasziniert. Sein Lehrer war ein Kabuki-Schauspieler, der 14. „Kanza Morita“, deswegen hat er schon mit 7 seine erste Bühne erlebt und wurde mit 14 als Kabuki-Schauspieler adaptiert. Sein Einfluss beschränkt sich nicht nur auf Japan, seine Arbeit wird auch im Ausland hochgeschätzt.
In diesem Monat spielt er im Kabuki-Stück „Osome Hisamatsu Ukina no Yomiuri“ vom Ginza-Kabukiya-Theater eine Frau namens Oroku. Seit der letzten Kabuki Bewertung „Kabuki Genießen“(Joy of Kabuki 1) schreibt der Sänger von der japanischen Psychedelic-Rock-Band SUNDAYS AND CYBELE eine Serie von Kabuki-Bewertungen. Mit seiner Erlaubnis führe ich seinen Blog an. Er ist die Person, die ich als Redakteur mag.
Das Blog von Kazuo Tsubouchi – King of Tomato : https://note.mu/kingoftomato

SUNDAYS & CYBELE シベールの日曜日

Review

ちかごろ「そだねー」という相槌がはやっているそうだ。カーリングオリンピック代表の女子選手たちがつかっていたイントネーションがかわいいと評判になったのがきっかけらしい。
三月大歌舞伎夜の部で、於染久松色読販(おそめひさまつうきなのよみうり)を見てきた。二月の公演とはうってかわって、コミカルな演技が楽しい演目だ。
お六と喜兵衛の夫婦が油屋へ強請りに行くのだが、お六を演じる女形五代目坂東玉三郎に圧倒された。四階席にいながら、声が近くに感じられる。身体の中心から空気を押し出すようなその声ひとつで、なにかただごとではないことが起こっているのがわかる。
この人を見るためにだけにも、お金を払う価値があると感じられる。役者というものの素晴らしさは、その人の存在自体が有り難いと思えることなのだなと思った。
それで、演目の最中、そだねー、という言葉が飛び出してきて、それはあきらかに奇妙な流行語だったけれども、それを三月の演目に入れる、ということは、オリンピックが二月なので、あらかじめ決まっていたはずがない。それでもやったということに、気概のようなものを感じる。
どれほど俗なものも取り入れられる柔軟さがあって、同時に玉三郎の奇跡のような人間を生み出すのが歌舞伎の世界なのだろうか。
とりあえず何度も足を運ぶことになりそうだ。

Deutsch

Seit kurzem ist es in Mode “so da ne” im Hokkaidoer Akzent zu sagen. Es bedeutet soviel wie “Du hast recht” oder “Ja, ich denke auch so”. Der Trand hat seinen Ursprung im  japanischem Curling Olympia-Team. Die Leute fanden es niedlich wie sie es mit Ihrem starkem Akzent gesagt haben.
Ich war mir das Kabucki-Theaterstück “Osome Hisamatsu Ukina no Yomiuri” ansehen. Es ist eine sehr lustige Vorstellung mit vielen komödiantischen Elementen und das genaue Gegenteil von dem Stück welches ich mir letzten Monat angesehen habe.
Das Pärchen Oriku und Kihee wollen Geld erpressen. Oriku wird von einem “Onna-gata” (ein Schauspieler, der Frauen darstellt) namens “Tamasaburo Bando der 5.” gespielt. Es war wirklich überraschend die Stimme von Oroku so nah zu hören, sogar vom 4. Rang. Ich verstand das etwas ungewöhnliches passiert war, weil seine Stimme direkt aus dem Zentrum seines Körpers gepresst wurde. Nur ihn zu sehen war bereits den Eintrittspreis wert. Die Qualität, mit der die Schauspieler auftraten ließ mich dankbar für ihre Existenz sein.
Während des Spielens sagte ein Schauspieler “so da ne” in eben jener besonderen Art und es war für mich ein wenig seltsam, aber sie konnten sich nicht dafür entscheiden es vorher zu benutzen, weil die olympischen Spiele im Februar stattfanden, nur einen Monat vorher. Ich fühlte, dass sie neue Dinge in ihren Geist aufnehmen. Kabuki scheint die Flexibilität zu haben, populäres zu integrieren und solch einen wunderbaren Schauspieler wie Tamasaburo noch etwas beizubringen.
Jedenfalls, würde ich mir gerne wieder ein Kabucki-Theaterstück ansehen.

English
Recently making a response “Sodane” in deep Hokkaido intornation is in fashion, which means you’re right or well I think so too, since the members of the curling Japan national Olympic female team say it in this way in public and people found it cute how they pronounce it with their intornation.
By the way I went a short time ago to see a kabuki play, called “Osome Hisamatsu Ukina no Yomiuri”. This kabuki play is a funny, light hearted comical performance and is in this point opposite to the kabuki play with a serious theme I wrote about last month.
The main characters are a couple Oroku and Kihee who have a plan to extort money from a store “Abura-ya”. Oroku is acted by a male actor Onna-gata who acts female role, named Tamasaburo Bando 5th and I was impressed with him. (Only male actors perform plays of traditional Japanese kabuki.) I heard Oroku’s voice as if he was very close even though I was on the fourth floor of the Kabuki theatre. I understood that some unordinary things happened, only because of his voice which was projected from the center of his body.
It’s worthy to pay money only for seeing him. The great actors like Onna-gata Tamasaburo with extrodinary talent are appreciated with only being there.
During the play some kabuki actors said “Sodane” and it was a kind of weird but I believe connecting the modern slang “Sodane”to this kabuki play in March wasn’t fixed, because Olympic games were held in February, just last month. I felt something like a spirit to adopt even new things to the traditional Kabuki plays.
Kabuki world seems to have a flexibility to incorporate popular theme into its play and creates such a miraclous actor like Tamasaburo.
I enjoyed this Kabuki play very much like the last one and am coming back to this theatre maybe soon.

 

 

ITB Berlin 2018 旅行見本市  JNTO / ANA

Trommler Kodo 鼓童

IGW Grüne Woche Teil2 Japan-Stand uns Locobiz / IGW 日本ブースとLocobiz

Jobsuche der Sudenten in Japan / 大学生の就職活動

Zauberhafte Tasche Furoshiki / 魔法のバック 風呂敷

 Japanese Sake Festival and Maler CHUUU

Malerin 画家 Emiko Oeda

 Kintsugi – Keramiken reparieren / 金継ぎ

Kabuki Review レビュー

 Japanische Jugendweihe / 成人式

 Die internationale Mes\\se vom Essen und Garten IGW Teil 1 / 国際見本市 グリューネボッヘIGW No.1

Sayonara Tokyo Teil 7 第七弾 Double Dutch SHUN von T-TRAP.

 Sayonara Tokyo Teil 6 Sopran Sänger Takushi Minagawa /ソプラノシンガー 皆川卓志

 Sayonara Tokyo Teil 5 – Arisa Meguro (Kontorsion und Vertikaltuch)

Sayonara Tokyo in Wintergarten Berlin Teil 2 Edodaikagura-Künstler Senmaru 仙丸

Sayonara Tokyo im Wintergarten Berlin – Teil 3 – Interview mit dem Yo-Yo-Artist Naoto インタビュー

Sayonara Tokyo Teil 4 Jodeler Takeo Ischi ヨーデル歌手  石井健雄

Sayonara Tokyo in Wintergarten Berlin Teil 1

Die Psychodelic Music Band “SUNDAYS AND CYBELE” / サイケデリックロックバンド「シベールの日曜日」

Die 83. Internationale Grüne Woche über Essen / 見本市 第83回グリューネボッヘ 食べ物見本市

die japanische Trommel YAMATO / 和太鼓集団 倭

 

 Soprano Sänger „Takushi Minagawa“ ganz nah – Vol.1 [ ソプラノシンガー皆川卓志 Vol.1 紆余曲折 ]

Sayonara Tokyo Teil 4 Jodeler Takeo Ischi ヨーデル歌手  石井健雄

Frohes Neues Jahr! / あけましでおめでとう!

 japanischer koreanischer Weihnachtsmarkt / Japanese Korean クリスマスマーケット

Silvester 大晦日

 Nippon Market X-Mas Edition

 

 Soprano Sänger „Takushi Minagawa“ ganz nah – Vol.1 [ ソプラノシンガー皆川卓志 Vol.1 紆余曲折 ]

 Folge 3 : Die Ausbildung „Rozan“ im Tempel Enryaku-ji zwischen Shiga und Kyoto / 修行 籠山行(Rozangyo) 比叡山延暦寺

 Shigeo Suzuki der Nanbu-Tekki Metallgießer 鈴木成朗  南部鉄器職人

 Tedutsu Hanabi 手筒花火 mit Chiaki Takagi

Yoshimura Akihito Akihito Yoshimura (Töpfer-Leher) 陶芸家

 Chihoco Yanagi – Eine japanische Tänzerin. 日本舞踊家 柳千穂子

 Was ist “Kappa”(河童)?

Kalligraphiekurs in Berlin

 Chikara Aoshima – Ein japanischer Schlagzeuger チカラ アオシマ - 日本人ドラマー

 das Interview mit Haruka 遼花 インタビュー

Magic of Life Das Interview mit MAGIC OF LiFE  インタビュー

 YANAKIKU Interview インタビュー

 Mio Yamazaki ミオヤマザキ

Haru from Universe Haru from Universe -LIVE in Berlin- コンサート

 OxT

Tierschutz in Japan / 日本の動物愛護

Konbini 7eleven convenience store 2 / コンビニ2

Japaner und der Alkohol / 日本人と酒

Warum lernt Vietnam Japanisch? ベトナムに空前の日本語ブーム到来

Ihr könntet euch auch dafür interessieren(以下ドイツ語のみ)

Erkältungsmedizin in Japan

Kann man in Japan ohne die App “LINE” überleben?/ 日本人はラインがなければ生きていけないのか?
Eine traurige kleine rassistische Geschichte in Deutschland ドイツでの悲しい差別行為のお話
Kyabakura – Der Club, wo man Nachtschmetterling sehen kann.

Web-Hosting aus der Hölle

Verrücktheit für Markenartikel – eine traurige Geschichte

Kommunikationsschwierigkeiten

Was ist “Kappa”(河童)?

Telefonbetrug in Japan

Arbeito im Irish-Pub

Die kleine Unterschiede – Vol. 6: Tankstelle

Die kleinen Unterschiede – Vol 5: Sauberkeit

Zugfahren in Japan (1 von 2)

Die kleinen Unterschiede – Vol 4: Kundenservice

Architektur Teil 1: Besonderheiten

Die japanische Begrüßung

 

Japanisches BierDie kleinen Unterschiede – Vol. 3: Bier

Konbini 7elevenInside Japan: Konbinis

Die kleinen Unterschiede – Vol. 2: Autobahn

Toilettenregeln Die kleinen Unterschiede – Vol. 1: Toiletten

Hostel in “besonderer” Lage

Konbini 7eleven Sind manche Japaner vielleicht Roboter?

Auf zum Fuji! …ähh auf den Fuji.

Maximale Sicherheitsstufe: Schwimmbad

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.