3 typische Punkte der Jobsuche in Japan / 日本における就職活動3つの特徴

(日本語は下へ)
Der japanische Arbeitsmarkt hat einige Eigenheiten, die ihn stark vom Ausland unterscheiden. Drei von diesen Besonderheiten möchte ich euch vorstellen.

1  Etikette bei der Jobsuche

Wenn ihr eine Arbeit finden möchtet, müsst ihr das richtige Erscheinungsbild haben. Zuerst gibt es einen Anzug für die Jobsuche der „recruit suit“ genannt wird, den jeder bei einem Vorstellungsgespräch anziehen muss. Außerdem muss das Haar schwarz oder dunkel sein,und für die Frisur (und evtl. das Make-up) gibt es Vorgaben. Etikette ist nicht nur für das Aussehen, sondern auch für das Verhalten wichtig. Das vorbildliche Verhalten im Vorstellungsgespräch sieht wie folgt aus: Erstens soll man drei Mal an der Tür klopfen, und mit einer Verbeugung grüßen. Dann setzt man sich auf einen Stuhl, nachdem der Prüfer euch das anbietet. Wenn das Vorstellungsgespräch endet hat, soll man sich mit einer Verbeugung bei dem Prüfer bedanken. Höflich zu sein ist ganz wichtig, deshalb muss der Bewerber auf sein Verhalten achtgeben.

2 Wann fangen Japaner die Jobsuche an?

Normalerweise fangen Sie die Jobsuche an, bevor Sie die Universität abschließen. In Japan wollen viele Leute nicht den Job wechseln, weil der Stellenwechsel so schwer ist. Früher war es die Regel, dass man bis zur Pensionierung bei der gleichen Firma arbeitet, das gibt es aber immer seltener. Natürlich finden Studenten, dass Sie fleißig und vorsichtig einen Job suchen müssen. Außerdem möchten japanische Firmen mehr neu Graduierter als Erfahrene, deshalb sind die Chancen für Studenten besser einen guten Job zu bekommen. Aber Studenten müssen für die Jobsuche viel Zeit opfern. Sie informieren sich über die Firma, bei der Sie arbeiten möchten und bewerben sich bei mehr als 40 Firmen. Die Jobsuche als Student ist nicht so einfach und erfordert große Mühe, aber auch die Leute, die sich nicht sich an der Uni so viel Mühe gegeben haben, werden redliche Studenten in dieser Zeit.

3 SPI

Japanische Firmen finden, dass ein einzelnes Vorstellungsgespräch nicht genug ist, darum bereiten Sie drei oder vier Interviews für Bewerber vor. Aber zuerst braucht Ihr nur eine Online Prüfung zu bestehen. Die Prüfung heißt „SPI“ und sie prüft den Bewerber auf seine Eignung. Die Fragen der Prüfung prüfen sowohl euren Charakter als auch eure Intelligenz. Diese Fragen sind nicht so kompliziert, aber es gibt viele Rechenaufgaben und Textaufgaben, und ihr müsst sie in kurzer Zeit lösen. Außerdem ist die zum Bestehen notwendige Punktzahl der Prüfung sehr hoch. Manchmal wird die Prüfung ein Hindernis bei der Jobsuche. Besonders für ausländische Studenten, die sich bei japanischen Firmen bewerben, ist das ein großes Hindernis.

Die Jobsuche bei japanischen Firmen braucht Mühe und Zeit, aber wenn ihr endlich euren Job bekommt, werdet ihr euch wünschen, für die Firma mit aller Kraft zu arbeiten. Ich glaube das ist ein Grund, warum viele Japaner für die Arbeit leben.

 

日本における就職活動は実に特徴的であり、他国のものと比べてもその違いは歴然だ。今回はこの特徴を3点にまとめて説明していこう。

1 就職活動におけるマナー

あなたが日本で良い就職先をさがしたい場合、就職活動におけるマナーに従わなければいけない。まず日本には”リクルートスーツ”といわれる就職活動のためのスーツが存在し、希望就職先に面接に行く時にはほぼ確実にそれを着なくてはいけないのだ。さらには髪は黒か暗い色であることが望ましく、就活に好ましい髪形や化粧方法さえある。身だしなみのマナーは勿論のこと、面接でのふるまいにも注意が必要だ。模範的な面接の流れを説明してみよう。まずドアを3回ノックしてから入室し、礼とともに挨拶をする。そして面接官に勧められてから着席。そして面接が終了した後は面接官にお礼を述べてから退出する。このような礼儀正しい振る舞いは就職活動において最も重要であるため、応募者は面接中の態度やふるまいに十分気を付けなければならない。

2 就職活動の時期

通常、就職活動は大学在学中に開始するものである。また日本における転職活動は比較的難易度が高く多くの人が転職という選択肢に抵抗を感じている傾向にある。しかし、同じ会社に定年まで勤め続けるのが一般的というのは一昔前までで、現在はそれでも転職の希望は増えつつある。大学生たちはこの時期の就職活動に対して真剣に慎重に取り組まなければいけないと考えており、さらに日本企業は経験者よりも新卒の人材を積極的に採用したいと考えているため、この時期はより良い企業に就職する人生最大のチャンスなのである。しかし学生たちは貴重な学生生活の一部分を就活に捧げなくてはならない点も忘れてはいけない。志望している会社の企業研究をしたり、およそ40社以上にエントリーシートを提出したりと学生の就職活動は甘いものではない。膨大な苦労や時間を必要とし、どんなに不真面目な学生もこの時期になると模範的な学生に変身するのだ。

3 SPI

日本企業は採用時に3度か4度にわたる面接が行われる。1回きりの面接では不十分であると考えられているためだ。しかし、まずはあるインターネット上で行われるテストに合格しなければ、面接をしてもらうことはできない。それは通称“SPI”と呼ばれており、志望者の適正を検査するためのものである。このテストで出される問題はその人の性格だけでなく、能力も診断する。問題自体は複雑なものではないが計算問題や国語力が試される問題が多く出題され、問題量に対して大変短い時間で解いていかなければならない。さらに合格とされる基準は大変あいまいである。時としてこのSPIは就職活動の壁になりうるのだ。特に日本企業志望の留学生にとってSPI試験は障害以外の何物でもない。

日本における就職活動が苦労と時間を要するのは確かである。しかし、それを乗り越えて内定を手にした時、仕事に対する使命感が沸きあがってくることだろう。また、日本人は働きすぎであるという声をよく耳にするが、この就職活動のプロセスもその要因となっているかもしれない。

 

おすすめ記事

IGW Grüne Woche Teil2 Japan-Stand uns Locobiz / IGW 日本ブースとLocobiz

Zauberhafte Tasche Furoshiki / 魔法のバック 風呂敷

 Japanese Sake Festival and Maler CHUUU

Malerin 画家 Emiko Oeda

 Kintsugi – Keramiken reparieren / 金継ぎ

Kabuki Review レビュー

 Japanische Jugendweihe / 成人式

 Die internationale Mes\\se vom Essen und Garten IGW Teil 1 / 国際見本市 グリューネボッヘIGW No.1

Sayonara Tokyo Teil 7 第七弾 Double Dutch SHUN von T-TRAP.

 Sayonara Tokyo Teil 6 Sopran Sänger Takushi Minagawa /ソプラノシンガー 皆川卓志

 Sayonara Tokyo Teil 5 – Arisa Meguro (Kontorsion und Vertikaltuch)

Sayonara Tokyo in Wintergarten Berlin Teil 2 Edodaikagura-Künstler Senmaru 仙丸

Sayonara Tokyo im Wintergarten Berlin – Teil 3 – Interview mit dem Yo-Yo-Artist Naoto インタビュー

Sayonara Tokyo Teil 4 Jodeler Takeo Ischi ヨーデル歌手  石井健雄

Sayonara Tokyo in Wintergarten Berlin Teil 1

Die Psychodelic Music Band “SUNDAYS AND CYBELE” / サイケデリックロックバンド「シベールの日曜日」

Die 83. Internationale Grüne Woche über Essen / 見本市 第83回グリューネボッヘ 食べ物見本市

die japanische Trommel YAMATO / 和太鼓集団 倭

 

 Soprano Sänger „Takushi Minagawa“ ganz nah – Vol.1 [ ソプラノシンガー皆川卓志 Vol.1 紆余曲折 ]

Sayonara Tokyo Teil 4 Jodeler Takeo Ischi ヨーデル歌手  石井健雄

Frohes Neues Jahr! / あけましでおめでとう!

 japanischer koreanischer Weihnachtsmarkt / Japanese Korean クリスマスマーケット

Silvester 大晦日

 Nippon Market X-Mas Edition

 

 Soprano Sänger „Takushi Minagawa“ ganz nah – Vol.1 [ ソプラノシンガー皆川卓志 Vol.1 紆余曲折 ]

 Folge 3 : Die Ausbildung „Rozan“ im Tempel Enryaku-ji zwischen Shiga und Kyoto / 修行 籠山行(Rozangyo) 比叡山延暦寺

 Shigeo Suzuki der Nanbu-Tekki Metallgießer 鈴木成朗  南部鉄器職人

 Tedutsu Hanabi 手筒花火 mit Chiaki Takagi

Yoshimura Akihito Akihito Yoshimura (Töpfer-Leher) 陶芸家

 Chihoco Yanagi – Eine japanische Tänzerin. 日本舞踊家 柳千穂子

 Was ist “Kappa”(河童)?

Kalligraphiekurs in Berlin

 Chikara Aoshima – Ein japanischer Schlagzeuger チカラ アオシマ - 日本人ドラマー

 das Interview mit Haruka 遼花 インタビュー

Magic of Life Das Interview mit MAGIC OF LiFE  インタビュー

 YANAKIKU Interview インタビュー

 Mio Yamazaki ミオヤマザキ

Haru from Universe Haru from Universe -LIVE in Berlin- コンサート

 OxT

Tierschutz in Japan / 日本の動物愛護

Konbini 7eleven convenience store 2 / コンビニ2

Japaner und der Alkohol / 日本人と酒

Warum lernt Vietnam Japanisch? ベトナムに空前の日本語ブーム到来

Ihr könntet euch auch dafür interessieren(以下ドイツ語のみ)

Erkältungsmedizin in Japan

Kann man in Japan ohne die App “LINE” überleben?/ 日本人はラインがなければ生きていけないのか?
Eine traurige kleine rassistische Geschichte in Deutschland ドイツでの悲しい差別行為のお話
Kyabakura – Der Club, wo man Nachtschmetterling sehen kann.

Web-Hosting aus der Hölle

Verrücktheit für Markenartikel – eine traurige Geschichte

Kommunikationsschwierigkeiten

Was ist “Kappa”(河童)?

Telefonbetrug in Japan

Arbeito im Irish-Pub

Die kleine Unterschiede – Vol. 6: Tankstelle

Die kleinen Unterschiede – Vol 5: Sauberkeit

Zugfahren in Japan (1 von 2)

Die kleinen Unterschiede – Vol 4: Kundenservice

Architektur Teil 1: Besonderheiten

Die japanische Begrüßung

 

Japanisches BierDie kleinen Unterschiede – Vol. 3: Bier

Konbini 7elevenInside Japan: Konbinis

Die kleinen Unterschiede – Vol. 2: Autobahn

Toilettenregeln Die kleinen Unterschiede – Vol. 1: Toiletten

Hostel in “besonderer” Lage

Konbini 7eleven Sind manche Japaner vielleicht Roboter?

Auf zum Fuji! …ähh auf den Fuji.

Maximale Sicherheitsstufe: Schwimmbad

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.